Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
 
Stand: 19.02.2020 
 
1. Anmeldung
Die Anmeldung zur Fortbildung erfolgt online unter www.fachwirt-wp-aks-idw.de oder schriftlich mit dem dafür vorgesehenen Formular. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung; die Anmeldung wird erst mit der Bestätigung durch die AKS GmbH verbindlich.
 
2. Teilnahmebescheinigung
Die Teilnehmer erhalten am Ende des Lehrgangs eine Teilnahmebescheinigung.
 
3. Leistungsbeschreibung
Optionale Kurse:
  - Vorbereitungsseminar BWL (2 Tage)
  - Vorbereitungsseminar Buchführung & Bilanzierung (2 Tage)
  - Vorbereitungsseminar Steuern (2 Tage)
Kompakt-Lehrgang (19 Tage):
  - Modul I: Wirtschafts- und Steuerrecht (einschl. 2 Übungsklausuren mit Korrektur)
  - Modul II: BWL (einschl. 1 Übungsklausur mit Korrektur)
  - Modul III: Rechnungslegung und Prüfung – Teil I (einschl. 1 Übungsklausur mit Korrektur)
  - Modul IV: Rechnungslegung und Prüfung – Teil II (einschl. 1 Übungsklausur mit Korrektur)
  - 2 Klausuren auf Examensniveau (einschl. Korrektur)
Optionales Coaching:
  - Vorbereitung auf die mündliche Prüfung (2 Tage)
 
4. Kündigung / Rücktritt
(1) Die Kündigung bedarf der Schriftform.
(2) Eine kostenlose Stornierung ist bis 28 Tage vor Lehrgang/Seminarbeginn möglich. Bei einer Kündigung von 27 Tagen bis 14 Tagen des Lehrgang/des Seminars sind 20 % der Kursgebühr zu zahlen, danach 100%. Das gesetzliche Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen bleibt hiervon unberührt.
(3) Das Recht des Veranstalters/des Teilnehmers, diesen Vertrag jederzeit aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt unberührt.
(4) Der Veranstalter kann vom Vertrag zurücktreten, wenn bis 14 Tage vor Beginn des Lehrgangs/Seminars eine Mindestteilnehmerzahl von 15 nicht erreicht wird. Im Falle des Rücktritts vom Vertrag werden die Teilnehmer unverzüglich unterrichtet. Bereits entrichtete Lehrgang-/Seminargebühren werden in diesem Falle unverzüglich erstattet.
 
5. Erfüllungsort / Gerichtsstand
Erfüllungsort ist der dem Teilnehmer schriftlich mitgeteilte Veranstaltungsort. Der Gerichtsstand für alle aus der Buchung entstehenden Rechtsstreitigkeiten gegenüber Kaufleuten und juristischen Personen des öffentlichen Rechts bzw. öffentlich-rechtlichem Sondervermögen ist Köln.
 
6. Datenschutz
Die Datenschutzerklärung habe ich unter http://www.fachwirt-wp-aks-idw.de/Datenschutzerklaerung gelesen und stimme der Verwendung meiner Daten wie dort beschrieben zu.
 
7. IDW Life
Als Lehrgangsteilnehmer erhalten Sie die Fachzeitschrift "IDW Life" 12 Monate kostenlos.
 
8. Schlussbestimmungen
Für diese Teilnahmebedingungen und alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Veranstalter und dem Vertragspartner gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Vertragsänderungen durch individuelle Vertragsabreden sind formlos wirksam. Im Übrigen bedürfen Änderungen und Ergänzungen dieser AGB sowie Nebenabreden der Schriftform. Dies gilt auch für eine Abbedingung dieser Schriftformklausel. Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die Vertragspartner sind verpflichtet, die unwirksame Bestimmung durch eine ihr im wirtschaftlichen Erfolg möglichst gleichkommende Regelung zu ersetzen.